Wolfkabine Logo Schweif

Quicklinks

Quicklinks

Kontakt

wolfkabine Typ Alpine

Kurzbeschreibung

Seit 25 Jahren sind wir im Bereich der Seilbahnenunternehmen tätig. Nebst unseren Normkabinen produzieren wir hauptsächlich die wolfkabine Typ Alpine, welche vor allem als Kommandoraum zu Kuppelbaren Seilbahnen genutzt wird. Die Kabine Typ Alpine bewährt sich im Hochgebirge sowie im Flachland. Ihre Top Isolation und ihre Leichtigkeit zeichnen sie im besonderen aus.

Bauweise

Die wolfkabine Typ Alpine ist eine in sich geschlossene, betriebsbereit ausgerüstete Kunststoffkabine aus GFK welche nach Vorschrift auch mit Aluminiumblechen beplanken lässt. So erreichen wir die Branschutzklassen welche vom BAV und den führenden Instituten gefordert werden. Die gewünschte Farbe wird der Gel-Coat Schicht beigemischt, d.h. in der Masse eingefärbt. Eine gute UV Stabilität, geringes Eigengewicht sowie absolute Korrosionsbeständigkeit der Kunststoffelemente zeichnen die wolf kabine im weiteren aus. Die Dachlast beträgt max. 600 Kg pro m2. Die Dachkonstruktion ist in sich selber stabil, somit wird eine optimale Lastverteilung garantiert.

Bilder

Zur Galerie
Bild #2 Bild #3 Bild #4 Bild #5 Bild #6

Vorteile und Bemerkungen

Die Kabine Typ Alpine zeichnet sich besonders für den Einsatz im Gebirge aus. Die schlüsselfertige Bauweise erleichtert dem Betreiber die Installation. Die Kabine wird in kürzester Zeit auf ein vorgefertigtes Fundament gesetzt. Die Kabine kann mit dem Helikopter platziert werden. Wir sind stets bemüht die Kabinen nach den neusten Brandschutzempfehlungen zu bauen. Wir erreichen eine Feuerwiderstandsklasse von max EI60, wobei zu beachten ist, dass das Gewicht stark zunimmt. Vorteile sind: - Leichtbau - Schlüsselfertig - rasche Montage - Brandschutzausführung - frei in Form, Grösse und Ausstattung

Zielgruppen

Technische Leiter
Projektleiter Verkauf
Ingenieure
Architekten

Einsatzmöglichkeiten

  • Kommandoraum
  • Technikraum
  • SOS Raum
  • Mannschaftsraum
  • Überwachungsraum
  • Speakerhaus